Skip to main content Skip to search

Historie & Profil

Hinter all unseren Tätigkeiten, Modellen und Methoden liegt das klare Bekenntnis zur Strukturierung. Wir glauben fest, daran dass komplexe Herausforderungen durch saubere Strukturierung heruntergebrochen und gemeinsam gelöst werden können. Strukturierte Arbeitsweisen und Vorgehensmodelle sowie eine branchenübergreifende Fachkompetenz sind in über 20 Jahren Unternehmensgeschichte Teil unserer DNA geworden. Ebenso zeichnet uns seit jeher eine enge Kooperation mit der akademischen Welt aus, die den stetigen Austauschen zwischen Wissenschaft und Praxis fördert.

Historie

Die Prof. Becker GmbH ist als Unternehmensberatung im Jahre 1999 aus dem Institut für Wirtschaftsinformatik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) hervorgegangen. Prof. Dr. Jörg Becker – Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement und Direktor des European Research Center for Information Systems (ERCIS) – und Marion Becker-Groß, von Beginn an Geschäftsführerin, sind Firmengründer und Gesellschafter der Prof. Becker GmbH mit Sitz in Altenberge im Münsterland. Durch die fortwährende enge Beziehung zur akademischen Welt können wir Sie auch aus wissenschaftlicher Perspektive stets auf Basis neuester Erkenntnisse unterstützen.

Während unser Fokus unmittelbar nach der Gründung primär auf der Handelsbranche lag, haben wir unser Portfolio sukzessive ausgebaut, so dass wir heute ein breites Spektrum branchenunabhängiger Leistungen anbieten können. Dies liegt nicht zuletzt an der hervorragenden Adaptierbarkeit des Handels-H-Referenzmodells – dem Mittel- und Ausgangspunkt vieler unserer Projekte – auf andere Branchen sowie unserer universell einsetzbaren Prozessmodellierungssoftware icebricks.

Profil

Wir haben uns auf die konzeptionelle Beratung in den Bereichen Informationsmanagement und Organisationsgestaltung spezialisiert. Durch uneingeschränkte Branchenunabhängigkeit können und möchten wir unsere Kunden überzeugen und ein passgenaues Leistungspaket anbieten. Dabei stehen für uns eine strukturierte Arbeitsweise und strikte Anbieterneutralität im Vordergrund. Aufgrund unserer historisch gewachsenen, engen Verbindung zur Forschung bieten wir praxisorientierte Unterstützung auf einem sicherem, methodisch-wissenschaftlichen Fundament.

Von der Entwicklung innovativer Strategien über die Prozessgestaltung bis hin zur Umsetzung und Einführung neuer Systeme – wir stellen eine ergebnisorientierte, ganzheitliche Beratung zur Verfügung. Dadurch können wir Ihre Ziele gemeinsam nach Maß und effizient umsetzen. Genaueres erfahren Sie in unseren Expertisen.